Betreuung & Pflege
zu Hause

  • 100% legal
  • über 1.000 zufriedene Kunden
  • 98,4% Weiterempfehlung

Wir arbeiten zusammen mit:

erfolgsfaktor-familie
logo_vhbp
drk-logo
pflege-charta
daheim-statt-heim-logo
aktiv-fuer-senioren
Zufriedenheitsgarantie
Sollten Sie mit unserem Service nicht zufrieden sein, zahlen Sie uns kein Geld.
Geprüfte Qualität
Jede Pflegekraft wird von SunaCare persönlich geprüft, bevor wir Sie Ihnen vorstellen.
Persönlicher Kundenservice
Wir kümmern uns persönlich um alle Ihre Anliegen rund um die Pflege zu Hause.

Pflegekraft im eigenen Zuhause – so einfach geht’s

1) Bedarf übermitteln

2) Vorschläge erhalten

Innerhalb eines Tages erhalten Sie Ihr Angebot mit Personalvorschlägen und treffen Ihre Auswahl.

3) Pflegekraft reist an

Wir organisieren für Sie die Anreise zum Wunschtermin und die Pflege kann beginnen.

Pflegekraft im eigenen Zuhause – so einfach geht’s

1) Bedarf übermitteln

2) Vorschläge erhalten

Innerhalb eines Tages erhalten Sie Ihr Angebot mit Personal­vorschlägen und treffen Ihre Auswahl.

3) Pflegekraft reist an

Wir organisieren für Sie die Anreise zum Wunschtermin und die Pflege kann beginnen.

Zufriedenheitsgarantie
Sollten Sie mit unserem Service nicht zufrieden sein, zahlen Sie uns kein Geld.
Geprüfte Qualität
Jede Pflegekraft wird von SunaCare geprüft, bevor wir Sie Ihnen vorstellen.
Persönlicher Kundenservice
Wir kümmern uns persönlich um alle Ihre Anliegen rund um die Pflege zu Hause.

Herzlich Willkommen

Immer häufiger kommt es vor, dass ältere Menschen umfangreiche Hilfe im Alltag benötigen und trotzdem weiter in den vertrauten vier Wänden leben möchten.

Angehörige wollen diesen Wunsch nachkommen und übernehmen oft bis zur Belastungsgrenze die häusliche Pflege ihrer Liebsten.

Mit der sogenannten 24 Stunden Pflege zuhause bietet Ihnen SunaCare eine attraktive und anerkannte Alternative. Wir vermitteln erfahrene Pflegekräfte aus dem EU-Ausland. Diese ziehen in den Haushalt der Pflegebedürftigen ein und werden Teil der häuslichen Gemeinschaft. Sie übernehmen die erforderliche Betreuung und Pflege und stehen bei Bedarf spontan zur Verfügung.

Dabei legen wir viel Wert auf Qualität und Integrität. Alle über SunaCare vermittelten Pflegekräfte verfügen über die erforderliche A1-Bescheinigung.

Durch die Unterstützung unserer Pflegekräfte werden Sie als Angehöriger wieder entlastet. Unser Ziel ist es, Ihnen und Ihren Angehörigen wieder mehr Lebensqualität zu ermöglichen.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich zu unserem Angebot beraten oder fordern Sie kostenfrei ein unverbindliches Angebot an.

Wir freuen uns auf Sie,
Ihr SunaCare Team

Diana und Daniel

Wichtige Themen

Rechtliche Grundlagen

SunaCare vermittelt ausländische Pflegekräfte zu 100% legal. Alle Pflegekräfte werden im Rahmen der EU-Entsenderichtlinie zu Ihnen entsandt. Jede Pflegekraft erhält dafür die behördliche A1-Bescheinigung.

Finanzielle Unterstützung

Für die häuslichen Pflege haben Sie zahlreiche Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung. Auch die Inanspruchnahme ausländischen Pflegekräfte wird damit bezahlbar. Wir informieren Sie gern zu den Details und helfen bei der Beantragung.

Bundesverband für häusliche Betreuung und Pflege (VHBP)

SunaCare engagiert sich im Bundesverhand für häusliche Pflege und Betreuung (VHBP). Ziel ist es, einheitliche Qualitätsstandards für diese Branche mitzugestalten und im Rahmen eines gesellschaftlichen Dialogs mehr Transparenz zu schaffen.

Änderungen zum 01.01.2017 (Pflegestärkungsgesetz II)

Mit den Änderungen zum 01.01.2017 setzt der Gesetzgeber über das Pflegestärkungsgestzt II seine Bemühungen fort, die häusliche Pflege weiter zu stärken. Wichtigste Änderung für Sie sind der Wechsel von den Pflegestufen zu den Pflegegraden.

Wichtige Themen

Rechtliche Grundlagen

SunaCare vermittelt ausländische Pflegekräfte zu 100% legal. Alle Pflegekräfte werden im Rahmen der EU-Entsenderichtlinie zu Ihnen entsandt. Jede Pflegekraft erhält dafür die behördliche A1-Bescheinigung.

Finanzielle Unterstützung

Für die häuslichen Pflege haben Sie zahlreiche Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung. Auch die Inanspruchnahme ausländischen Pflegekräfte wird damit bezahlbar. Wir informieren Sie gern zu den Details und helfen bei der Beantragung.

Bundesverband für häusliche Betreuung und Pflege (VHBP)

SunaCare engagiert sich im Bundesverhand für häusliche Pflege und Betreuung (VHBP). Ziel ist es, einheitliche Qualitätsstandards für diese Branche mitzugestalten und im Rahmen eines gesellschaftlichen Dialogs mehr Transparenz zu schaffen.

Änderungen zum 01.01.2017 (Pflegestärkungsgesetz II)

Mit den Änderungen zum 01.01.2017 setzt der Gesetzgeber über das Pflegestärkungsgestzt II seine Bemühungen fort, die häusliche Pflege weiter zu stärken. Wichtigste Änderung für Sie sind der Wechsel von den Pflegestufen zu den Pflegegraden.

Das sagen unsere Kunden:

So bewerten uns unsere Kunden:

SunaCare Kunden sagen: „Hervorragend!“

SC-6565_TEL2_(F)

Unverbindlich Ihr ganz persönliches Angebot erhalten

Innerhalb eines Tages erhalten Sie kostenlos Ihr persönliches Angebot. Mit diesem Angebot stellen wir Ihnen bereits passende Pflegekräfte vor.

Pflegekräfte und 24-Stunden-Pflege | SunaCare

Der Pflegebedarf in Deutschland wächst seit Jahren kontinuierlich. Dafür gibt es im Kern zwei Ursachen: unser medizinische Fortschritt ermöglicht uns ein immer längeres Leben. Gleichzeitig sorgt der demografische Wandel dafür, dass weniger Pflegekräfte im erwerbstätigen Alter für diese steigende Anzahl an pflegebedürftigen Personen zur Verfügung stehen.

Ausländische Pflegekräfte sind daher bereits heute fester Bestandteil in allen Pflegeeinrichtungen.

SunaCare engagiert sich bereits seit 2011 in der sogenannten „24 Stunden Pflege“ und vermittelt qualifizierte Pflegekräfte für diese besondere Art der Pflege und Betreuung in häuslicher Gemeinschaft.

Heute bildet die Betreuung und Pflege in häuslicher Gemeinschaft durch ausländische Pflegekräfte neben stationären und mobilen Einrichtungen (wie Altersheimen &Pflegediensten) einen großen der Pflegeversorgung ab.

SunaCare hat mit diesem Angebot bereits über 1.000 pflegebedürftigen Familien in ganz Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, Belgien Luxemburg und Schweden geholfen.

98 % unserer Kunden sind sehr zufrieden mit unseren Leistungen und empfehlen uns weiter. Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungen und lassen Sie sich ganz unverbindlich von unseren Expertinnen zur Inanspruchnahme und Finanzierung beraten.

Jetzt unverbindliches Angebot erhalten »

mehr lesen

Im Dezember 2013 waren in Deutschland 2,63 Millionen Menschen im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes pflegebedürftig. 71 % also rund 1,86 Millionen aller Pflegebedürftigen werden dabei zu Hause insbesondere durch Angehörige gepflegt.

Neueste Studien gehen davon aus, dass in Deutschland die Zahl der Pflegebedürftigen bis 2060 auf 4,7 Millionen weiter steigen wird. Damit wären dann ca. 6 % der Gesamtbevölkerung in Deutschland pflegebedürftig – ein doppelt so hoher Anteil wie 2013.

Polnische Pflegekräfte

Bereits heute ist es unmöglich diesen hohen Bedarf in der Seniorenbetreuung und Altenpflege in Deutschland ohne die Unterstützung ausländischer Pflegekräfte zu bewältigen. Insbesondere liebevolle polnische Pflegekräfte sowie Pflegekräfte aus anderen ost- und südeuropäischen EU-Staaten sind unverzichtbar für diese Situation. In diesen Ländern ist es nämlich auch heute noch – anders als z.B. in Deutschland – üblich, dass mehrere Generationen in einem Haushalt zusammen leben. Schon aus diesem Grund ist der Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen für Pflegekräfte aus diesen Ländern eine Selbstverständlichkeit. Hinzu kommt, dass die Pflege und Betreuung in häuslicher Gemeinschaft in einer 1:1-Situation stattfindet. Eine Pflegekraft steht einer Pflegeperson zur Verfügung. Die Pflegekraft hat also volle Aufmerksamkeit auf die Pflegebedürftige. In Altersheimen ist diese Quote deutlich schlechter – auf eine Pflegekraft kommen bis zu 30 pflegebdürftige Personen.

Pflegebedürftige nehmen daher heutzutage sehr gerne ausländische Pflegekräfte in Anspruch. Kulturelle Unterschiede haben sich dabei als Vorteil und Gewinn erwiesen. SunaCare hat sogar schon mehrere Familien begleitet, Angehörige wieder aus dem Altersheim herauszuholen, die anschließend einen zweiten Frühling erlebten.

Vermittlung von Pflegekräften – so funktioniert´s:

Zunächst beraten wir Sie in einem vertraulichen Gespräch unverbindlich über die Voraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten zur häuslichen 24 Stunden Pflege. Die Pflegekräfte benötigen ein eigenes abschließbares Zimmer mit Fenster sowie ungehinderten Zugang zu einem Badezimmer. Sollten Sie bereits über eine Pflegestufe bzw. einen Pflegegrad verfügen, stehen Ihnen zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Nachdem wir Ihren Bedarf an pflegeunterstützenden Betreuung erhoben haben, schicken wir Ihnen kostenlos ein persönliches Angebot, in dem Sie bereits für Ihren Bedarf passende und zur Verfügung stehende Pflegekräfte vorgestellt bekommen.

SunaCare stellt dabei nur Pflegekräfte vor, deren Lebenslauf und Qualifikationen wir vorab persönlich geprüft haben und die im Besitz einer gültigen A1-Bescheinigung sind. Dieses behördliche Dokument beweist, dass die Pflegekraft im Heimatland sozial- und krankenversichert ist. Die Inanspruchnahme des von SunaCare vermittelten Personals ist daher vollkommen legal und erfüllt die Anforderungen aus dem europäischem Entsenderecht.

Mit unserem Angebot und den darin enthaltenen Pflegekräften haben Sie nun Gelegenheit, sich innerhalb der Familie ausgiebig zu beraten und sich für eine Pflegekraft zu entscheiden. SunaCare ermöglicht Ihnen selbstverständlich ein persönliches Telefongespräch mit Ihrer Wunschbetreuerin. Sollte dieses Telefonat nach Ihren Vorstellungen verlaufen, organisiert SunaCare die Anreise der polnischen Pflegekraft und die 24 Stunden Pflege oder auch Pflege und Betreuung in häuslicher Gemeinschaft genannt kann beginnen.

Nach erfolgter Anreise, ruft Sie Ihre persönliche SunaCare-Mitarbeiterin an und erkundigt sich, ob Sie mit der Pflegekraft und unseren Leistungen zufrieden sind. Nur dann, rechnen wir unsere Leistungen in Höhe von einmalig 399,- EUR ab.
Sollten Sie wider Erwarten nicht mit der Pflegekraft zufrieden sein, organisieren wir für Sie in wenigen Tagen einen Personalwechsel ohne zusätzliche Kosten. Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig!

Nachdem die Pflegekraft die Leistungen aufgenommen hat, bleiben wir auch weiterhin mit einer persönlichen Ansprechpartnerin 7 Tage die Woche für Sie die erste Anlaufstelle für alle Ihre Anliegen rund um die Pflege zu Hause. Wir übernehmen alle Kommunikation und Organisation mit dem Dienstleister der Pflegekraft.

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung bei SunaCare an, um sich genauer über alle Fragen zur Vermittlung von 24 Stunden Pflegekräften und Haushaltshilfen informieren zu lassen – gerne schicken wir Ihnen auch unverbindlich Personalvorschläge, die den von Ihnen im Fragebogen angegebenen Anforderungen entsprechen.

Neueste Beiträge

  • Verschlechtert sich der geistige oder körperliche Zustand eines Familienmitgliedes, stellt sich die zentrale Frage: Wollen Sie die anfallende Pflege selbst übernehmen oder Ihren Familienangehörigen vo

  • Seniorenheim? Selber pflegen? Einen Pflegedienst in Anspruch nehmen? Diese Fragen stellen sich, wenn ein geliebter Angehöriger schließlich in die Lage kommt, nicht mehr ausreichend für sich selbst sor

  • Zur Pflege gehören nicht nur die geeigneten Hilfskräfte und das angemessene Engagement, um den bedürftigen Menschen im Alltag unter die Arme greifen zu können. Es gibt diverse Pflegehilfsmittel für zu

  • Verschlechtert sich der geistige oder körperliche Zustand eines Familienmitgliedes, stellt sich die zentrale Frage: Wollen Sie die anfallende Pflege selbst übernehmen oder Ihren Familienangehörigen vo

  • Seniorenheim? Selber pflegen? Einen Pflegedienst in Anspruch nehmen? Diese Fragen stellen sich, wenn ein geliebter Angehöriger schließlich in die Lage kommt, nicht mehr ausreichend für sich selbst sor

Wir sind bekannt aus:

merkur
ovb
tz
fox