Die Kündigungsfrist beträgt für alle Beteiligten 14 Tage. Damit haben Sie ausreichend Flexibilität sich aus Ihrem Vertrag zu lösen. Darüber hinaus sind für besondere Situationen abweichende Vereinbarungen möglich.

Was geschieht, wenn der Betreuungsumfang sich nach Vertragsabschluss ändert? Wenn der Betreuungsumfang sich nach Vertragsabschluss ändern sollte, informieren Sie uns darüber und SunaCare wird sich mit dem entsprechenden Entsendeunternehmen in Verbindung setzen und diese Angelegenheit für Sie klären. In der Regel führt dies zur Anpassung…

Was passiert wenn der Ehepartner einer pflegebedürftigen Person auch pflegebedürftig wird? Sofern sich die Anforderungen aufgrund z.B. der zusätzlichen Pflege des Ehepartners ändern, wird der Dienstleistungsvertrag entsprechend dem tatsächlichen Bedarf angepasst. Hier muss nicht zwingend eine weitere Betreuungskraft in Anspruch genommen werden.

Die monatliche Abrechnung für die erbrachte Betreuungsdienstleistung stellt der Dienstleister aus dem europäischen Ausland und wird Ihnen jeden Monat per Post zugesendet.

Muss abgeholt werden, wenn ja, von wo? Die Anreise wird immer unter Rücksprache mit dem Kunden schnell und problemlos organisiert. Einige Dienstleister bieten neben einer Abholung der Betreuerin beim nächstgelegenem größerem Bahnhof die Anreise mit Kleinbussen an. Damit würde die Betreuerin direkt vor der Haustür…

Wer ist verantwortlich, dass der Wechsel der Pflegekräfte ohne Lücken abläuft? Der Personalwechsel wird rechtzeitig vom Dienstleister organisiert und durch uns in der Kommunikation umgesetzt. Der Dienstleister ist vertraglich verpflichtet, die Dienstleistung während der Vertragslaufzeit lückenlos umzusetzen. SunaCare ist dabei immer Ihr Ansprechpartner. Wir stehen…

Muss ein Zimmer / Wohnung bereitgestellt werden oder ist die Pflegekraft nicht immer vor Ort? Ja. Das Personal wohnt bei der Erbringung der 24 Stunden Pflege mit im Haushalt des Pflegebedürftigen. Somit ist sichergestellt, dass eine 24 Stunden Rufbereitschaft umgesetzt werden kann.

Wer ist Ansprechpartner bei Problemen oder in dringenden Fällen am Wochenende? Unser Büro ist täglich Mo – Fr von 09:00 – 20:00 Uhr telefonisch zu erreichen. Außerhalb dieser Zeiten ist grundsätzlich ein Anrufbeantworter angeschaltet. Dieser wird auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende regelmäßig abgehört….

Das Pflegeunternehmen entsendet eine Pflegekraft und erhält dafür monatlich den genannten Preis. Die Pflegekraft wird also nicht über SunaCare bezahlt? Ihre Annahme ist richtig, wir vermitteln ausschließlich Dienstleistungsverhältnisse, die im Rahmen der EU-Dienstleistungsfreiheit begründet sind und die Dienstleister nach den geltenden Bestimmungen des Entsenderechts ihr…

Sie vermitteln offenbar die Verbindung zu einem Pflegeunternehmen im europäischen Ausland und erwarten dafür eine Vergütung. Ja. SunaCare ist das Bindeglied zwischen den deutschen Familien und den ausländischen Dienstleistern, die ihr Personal zur Erbringung der 24 Stunden Pflege nach Deutschland entsenden. Dabei erheben wir einmalig…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.