Seniorenbetreuung Bonn

In deutschen Großstädten herrscht schon seit langem ein akuter Mangel an ausgebildetem Pflegepersonal. Dies gilt nicht nur für stationäre Einrichtungen, auch ist eine zunehmende Personalnot in der ambulanten Pflege zu verzeichnen. Auch Bonn mit seinen etwa 311.000 Einwohnern bleibt vom Pflegenotstand nicht verschont. Für die Beschäftigten der Seniorenbetreuung in Bonn bedeutet das eine Menge Überstunden und Stress. Pflegeprozesse müssen vereinfacht werden, für die individuelle Betreuung der Pflegebedürftigen bleibt wenig Zeit. Es ist daher nicht verwunderlich, dass viele Menschen nicht in ein Pflegeheim ziehen möchten. Eine hektische Pflege durch wechselnde Betreuungskräfte ohne Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse kommt vielen alten Menschen einer Bevormundung oder Entrechtung gleich. Die Seniorenbetreuung Bonn benötigt also dringend eine Alternative zum Heim.

 

Seniorenbetreuung in Bonn

 

Es gibt aber noch andere Gründe, warum fast 90 Prozent aller Senioren nicht in ein Altenheim möchten. Die Kosten für ein solches sind für viele einfach nicht zu tragen. Der oben erwähnte Personalmangel hat die Kosten der Pflege in Deutschland massiv nach oben getrieben. Die Seniorenbetreuung Bonn erfolgt letzten Endes meist do wie in anderen Städten Deutschlands: die Angehörigen pflegen zu Hause.

 

Die Seniorenbetreuung in Bonn hat noch andere Alternativen

Eine Vereinbarkeit von Pflege und Beruf ist häufig nicht möglich. Angehörige können daher die häusliche Pflege meist selbst nicht ohne massive finanzielle Einbußen übernehmen. Wer dennoch eine Seniorenbetreuung in Bonn sucht, für den ist die 24 Stunden Pflege in den eigenen vier Wänden geeignet. Über ein Vermittlungsunternehmen wie SunaCare können Pflegebedürftige oder deren Angehörige tschechische, ungarische oder polnische Pflegekräfte finden, die während des Pflegezeitraums in den Haushalt der Pflegebedürftigen einziehen und dort die Betreuung übernehmen. Dadurch, dass die Pflegekräfte direkt bei den Betroffenen wohnen, ergibt sich eine fast 24stündige Rufbereitschaft. Angehörige können so sicher sein, dass auch im Notfall jemand vor Ort ist, der sich um ihre pflegebedürftigen Verwandten kümmern oder Hilfe holen kann.

Seniorenbetreuung Bonn

Hier haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei und unverbindlich eine Anfrage für eine häusliche Seniorenbetreuung in Bonn zu stellen. Durch die Vermittlung von Pflegekräften aus dem EU-Ausland möchte SunaCare älteren Menschen die Möglichkeit bieten, nicht auf die Vertrautheit der eigenen vier Wände verzichten zu müssen und dennoch eine gute und vor allem bezahlbare Pflege zu erhalten. Im Rahmen einer 24 Stunden Betreuung wohnen professionelle Pflegekräfte direkt im Haushalt der zu pflegenden Person und können so zu einer erheblichen Entlastung der Familienangehörigen, die sonst die Pflege übernehmen würden, beitragen.

Pflege Zuhause als attraktive Alternative zum Heim für die Seniorenbetreuung Bonn:

  • Unterstützung bei den alltäglichen Herausforderungen im Haushalt und in der Pflege

  • Betroffene können weiterhin im eigenen Zuhause wohnen, ohne in ein Pflegeheim ziehen zu müssen

  • Oftmals geringere Kosten als vergleichbare Pflegealternativen

  • Entlastung der Familienangehörigen

  • Sicherheit rund um die Uhr

 


Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Pflegekraft?
Wir bieten Pflegekräfte auch in Ihrer Nähe:

Jetzt unverbindlich Personalvorschläge anfordern!

  • 1.000 vermittelte Pflegekräfte
  • 100 % legal
  • 98,4 % Weiterempfehlungsindex
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.