Demenzerkrankte Patienten haben oft Ess- und Trinkprobleme. Die Folgen sind dabei sehr schwerwiegend. In Pflegeheimen konnte man bei mehr als 90 Prozent der Demenzkranken eine kontinuierliche Gewichtsabnahme feststellen. Das Hunger oder Magenknurren werden von den Demenzpatienten nicht richtig gedeutet, Appetitlosigkeit durch Geschmacksstörungen tritt bei ihnen...

Diese und weitere Äußerungen finden sich immer häufiger in Foren und bei Befragungen von Krankenschwestern und Angehörigen von Heimbewohnern. Gemeint ist hier die Vergabe von Schlafmitteln an Heimbewohner. Altenpfleger sprechen zum Teil sehr offen darüber und gestehen ein, dass es unter den gegebenen Umständen immer…

Während in Deutschland der überwiegende Teil der Pflegebedürftigen in ein Pflegeheim zieht, ist in Spanien die häusliche Pflege durch Familienmitglieder typischer. Aber auch die Altenpflege in Spanien verändert sich stark in den letzten Jahren. Unterschiede in der Seniorenbetreuung Die spanische Mentalität prägt auch die dortige...

Die Sehnsucht nach Liebe Geborgenheit und auch nach Nähe und Zärtlichkeit sowie Bedürfnisse sexueller Art sind in jedem Alter gegeben und enorm wichtig. Meist ist Sexualität nach Darstellung unserer Medien der jungen Generation vorbehalten und wird im Alter zunehmend zu einem „heiklen“ Thema, obwohl gerade...

Auch in den Operationssälen ist nicht alles „Gold“ was „glänzt“! Prothesen werden immer häufiger eingesetzt, obwohl sie nicht unbedingt zum Patienten passen oder gar benötigt werden. Der Verschleiß der Knochen und die Abnutzung des Gelenkknorpels in Verbindung mit unerträglichen Schmerzen sind die häufigsten Vorboten einer...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.